unter dem motto:

«ein ziel haben, ideen spinnen,
mit allen sinnen wahrnehmen,
entdecken, (er)finden, kontakte
knüpfen, die türen zum neuen
öffnen»...

führe ich seit 10 jahren meine galerie in der (neu)stadt luzern.
ein raum der offen steht für gegenwartskunst.
nichts muss – vieles kann und darf hier entstehen.

die präsentation und förderung der kunstschaffenden aus dem
in- und ausland mit schwerpunkt malerei, bildhauerei und objekte zählt zu meinen hauptaufgaben. lesungen, vorträge, verschiedenen projekte und kunst-apéros haben ebenso ihren festen platz.

gezeigt werden in jeweils 5 bis 6 (gruppen- und einzel)ausstellungen im jahr, arbeiten die durch qualität und eigenständigkeit überzeugen. das schaffen von neuen schnittstellen, begegnungen zwischen künstlern, kuratoren, sammlern und (kunst)interessierten; sowie eine langfristige, nachhaltige zusammenarbeit zwischen den repräsentierten kunstschaffenden und der galerie ist ein zentraler aspekt meiner arbeit.

herzlich willkommen – ich freue mich auf ihren besuch.